Testbericht LED Lampe mit GU 5,3

Da ich vor kurzem einen kleinen Überblick zu Einsatz von LED Lampen im Haushalt (hier geht’s zu diesem Artikel) gegeben habe, möchte ich mit diesen Blogartikel eine kleine Testserie über LED Leuchtmittel starten.

Dazu habe ich mir vor einiger Zeit verschiedene Lampen gekauft und diese bei mir eingebaut. Beginnen möchte ich mir der

GU 5.3 LED Lampe von Ufener

Bild einer GU 5.3 LED Lampe
Die hier getestete LED Lampe mit GU 5.3

Der GU 5.3 Sockel wird bei Niedervoltlampen mit eine Spannung von 12 Volt verwendet. Das dazugehörige Leuchtmittel hat zwei Stifte, welche dann vorsichtig in den Sockel gesteckt werden. Die Lampe von Ufener hat 60 einzelne LEDs mit einem Durchmesser von 3mm und verbraucht lt. Herstellerangaben 3 Watt. Der Abstrahlwinkel liegt zwischen 30 bis 45 Grad, die Farbtemperatur wird mit warmweiß angegeben, was häufig im Wohnbereich gewünscht wird.

Mein Einsatzgebiet

Vor meinem Test hatte ich eine herkömmliche 20 Watt Halogenlampe im Einsatz, der Austausch verlief ohne Probleme. Sehr gespannt war ich vor dem ersten Einschalten. Denn im Hinterkopf schwirren mir immer noch die Energiesparlampen herum, welche ja bekannterweise eine mehr oder weniger lange Zeit brauchen, bis sie die volle Leuchtkraft entwickeln.

Bei der LED-Lampe ist es jedoch anders: Die Helligkeit steht sofort und ohne Verzögerung zur Verfügung. Als nächstes war ich auf die Farbtemperatur gespannt: Das Licht hat eine angenehme Farbe, jedoch könnte es für meinen Geschmack noch etwas wärmer sein. Beim ausgeleuchteten Bereich und der Helligkeit konnte ich keine Unterschiede zur vorher eingesetzten Halogenlampe feststellen.

Fazit:

Die LED Lampe von Ufener habe ich nun seit einigen Monaten im Einsatz. Einen großen Unterschied zu der vorher verwendeten Halogenlampe konnte ich bisher nicht feststellen, was ja als positiv ausgelegt werden kann. Der Preis von knapp 9,00 Euro liegt natürlich noch weit über dem von herkömmlichen Leuchtmitteln, allerdings sollte dies sich mittelfristig durch den wesentlich geringeren Energieverbrauch und der längeren Lebensdauer ausgleichen bzw. sogar auszahlen.

Daher kann ich dieses Produkt für den Einsatz im Haushalt empfehlen, gerne können Sie sich im untenstehenden Video auch selbst ein Bild davon machen. Viel Spaß!

 

 

[sam id=“1″ codes=“true“]

Ein Gedanke zu „Testbericht LED Lampe mit GU 5,3“

  1. Hallo,

    vielen Dank für den Test! LED ist eine super Technik, die dazu noch viel Geld und Energie spart. Danke für den guten Test…

    Es grüßt das Bremer Energieberatungsteam enerpremium

Kommentare sind geschlossen.