Solar Ladegerät

Bild von einem solarbetriebenen Ladegerät
Solar Ladegrät

Wie neulich bereits angekündigt, gibt es seit längerer Zeit universelle solarbetriebene Ladegeräte, mit denen Kleingeräte wie beispielsweise ein Handy oder Smartphone aufgeladen werden können. Ich selbst besitze seit einigen Jahren so ein Gerät und kann daher einen Erfahrungsbericht geben.

Bei dem von mir verwendeten Apparat handelt es sich um einen Scotty Lader, welcher aktuell noch im Handel erhältlich ist. Das Gerät hat eine Größe von ca. 7 auf 10 cm und steht üblicherweise an einem Fenster auf der Südseite. Im Inneren sind zwei handelsübliche AA Batterien enthalten, welche problemlos ausgetauscht werden können. Auf der Unterseite ist ein RJ45 Stecker, mit dem direkt externe Geräte wie beispielsweise ein Mobilfunktelefon oder eine 9Volt Batterie angeschlossen werden können. Der Aufbau ist also recht unspektakulär.

Meine bisherigen Erfahrungen sind sehr gut, denn das Gerät lädt zuverlässig die Batterien. Einmal war es notwendig die AA Batterien auszutauschen, was aufgrund der genormten Größe kein Problem und auch kein teures Unterfagen war.

Ansicht auf die Rückseite des Ladegeräts
Rückseite des solarbetriebenen Ladegeräts

Fazit: Externe solarbetriebene Ladegeräte können eine gute Alternative zu den herkömmlichen (netzstecker-abhängigen) Apparaten sein. Der große Vorteil liegt in der Unabhängigkeit, denn dieses ist auch schnell eingepackt. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass universelle Anschlüsse sehr wichtig sind. Denn dann geht das sonnengestützte Laden auch noch mit dem nächsten Handy oder Smartphone. Außerdem bietet es einen großen Vorteil, dass Standardbatterien verwendet werden können, da diese über kurz oder lang ausgetauscht werden müssen.

Daher kann ich eine Empfehlung aussprechen, wie immer lohnt sich jedoch vor dem Kauf ein prüfender Blick auf die verschiedenen Angebote.

 

5 Gedanken zu „Solar Ladegerät“

  1. Hi Andi,

    hast Du eine ungefähre Angabe, wie lange das Gerät benötigt, die beiden AA-Akkus (2x 2300 mAh (wenn ich das richtig entziffern konnte)) per Sonne zu laden? Ich weiß, dass es von Varta ein ähnliches Gerät gibt, das ungefähr 3 Tage vollen Sonnenschein benötigt.

    Viele Grüße,
    Dirk

  2. Hallo Dirk,

    ja, ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es ca. 3 bis 4 Tage mit vollen Sonnenschein (bei mir auf der Südseite) braucht, um komplett leeree AA-Akkus zu laden.

    Wenn jemand hierzu noch weitere Erfahrungswerte hat, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

    Andi

  3. Hallo Andreas!
    Einen tollen Blog hast du da. Klasse Tipps sind dabei. Vor allem das mit den Solarladegeräten finde ich auch klasse. Die 3-4 Tage zum laden finde ich völlig in Ordnung. Dafür ist es ja schließlich dann ganz grün :-). Wo hast du das Ladegerät gekauft?

    Viele Grüße,
    Kassandra

    1. Hallo Kassandra,

      ich habe dieses vor einiger Zeit auf eBay gekauft. Und bis jetzt war es kein Fehlkauf! 🙂

      Gruß

      Andi

Kommentare sind geschlossen.