Photovoltaik Ertrag November 2012

Wie gewohnt möchte ich heute wieder eine Rückblick zu den Photovoltaik-Ertragsdaten des vergangenen Monats geben.

Das Wetter

Der November begann trüb und mit kühlen Temperaturen. Am 8. November konnten wir dann endlich einige Sonnenstrahlen genießen, welche dann durch viele neblige und nasskalte Tage abgelöst wurden. Diese (trübe) Wetterlage setzte sich bei uns fast bis zum Monatsende fort und wurde dann in den letzten Novembertagen durch Schneefall abgelöst.

Die Ertragsdaten

Der November 2012 war aus meiner Sicht als Photovoltaikanlagenbetreiber ein normaler Wintermonat. Durch die vielen Nebeltage und Schnee auf der Anlage konnte ich insgesamt 93 kWh Solarstrom produzieren, was auf ein KWp bezogen 36,90 kWh sind. Im Vergleich zum sehr guten Vorjahresmonat mit insgesamt 137 kWh bzw. umgerechneten 54,37 kWh ist das natürlich deutlich weniger. Trotzdem bin ich damit nicht unzufrieden.

[sam id=“1″ codes=“true“]