Photovoltaik Ertrag Juli 2012

Leider etwas verspätet kann ich heute erst die Photovoltaik Ertragsdaten vom Juli 2012 veröffentlichen.

Doch zunächst möchte ich wie gewohnt einen Rückblick auf das Wetter halten:

Der Juli begann mit warmen Temperaturen und überwiegend sonnig. Dann folgten starke Stürme, welche unsere Region glücklicherweise weitestgehens verschohnten aber an anderen Orten in Deutschland einige Schäden anrichteten. Mitte des Monats war es dann oft bewölkt und teils regnerisch. Dieses Wetterlage änderte sich erst wieder zum Ende des Monats, als es dann wieder sonnig und heiß mit Temeraturen bis fast 30 Grad gab.

Die Ertragsdaten:

Angesichts des teilweise doch durchwachsenen und wolkigen Wetters in der Monatsmitte konnte ich mit meiner Anlage im Juli 2012 insgesamt 236 kWh produzieren. Im Vergleich zum Vorjahresmonat (mit 257 kWh) ist dies leider ein etwas schwächerer Wert. Umgerechnet auf ein KWp sind dies 93,65 kWh.

Fazit:

Leider blieb der Juli 2012 hinter den Erwartungen zurück. Ich hoffe daher, dass der August etwas bessere Erträge liefert.

[sam id=“1″ codes=“true“]

3 Gedanken zu „Photovoltaik Ertrag Juli 2012“

  1. Hallo Andi,

    da bin ich aber echt mal gespannt, was deine Ertragszahlen im August so sagen. Ich tippe auf jeden Fall mal auf mehr…bei dem Sonnenschein!

    Bis dahin bleibt es spannend..

    LG Claudia

    1. Hallo,

      ja, der August schaut bisher nicht schlecht aus. Spontan fällt mir der April 2011 ein, der bei -umgerechnet- 130,55 kWh lag.

      Außerdem hoffe ich, dass ich demnächst Zeit finde, um auch mal wieder über andere Öko-Themen zu bloggen.

      Viele Grüße und herzlichen Dank an Claudia und Euch fürs mitlesen.

      Andi

Kommentare sind geschlossen.