Heizkörper Reflektionsfolie – ein Energiespartipp!

Momentan hat der Winter uns fest im Griff. So gab es in den vergangenen Nächten Temperaturen um die Minus 20 Grad. Daher möchte ich in diesen Artikel auf einen einfachen Energiespartipp hinweisen: Reflektionsfolien für den Heizkörper!

Funktionsweise:

Das damit verbundene Prinzip ist relativ einfach: Ein Heizkörper strahlt nach allen Seiten die Wärme ab, also auch an die dahinter liegende Zwischen- oder Außenwand des Zimmers. Durch sogenannte Reflektionsfolien, welche im Fachhandel erhältlich sind, ist es möglich, einen Teil dieser Energie zurückstrahlen zu lassen damit diese an die Raumluft abgegeben werden kann.

Dazu werden sie entweder direkt an der Rückseite des Heizkörpers angebracht oder mittels einer entsprechend präparierten Platte vor der Wand eingeschoben.

Kosten:

Preislich gehen diese bei ca. 10 Euro los, was meiner Meinung nach recht überschaubar ist.

Der Energiespareffekt:

Mittlerweile habe ich diese Folien seit einiger Zeit im Einsatz. Für eine direkte, „wissenschaftliche“ Meßmöglichkeit fehlt mir leider die Ausrüstung, jedoch lässt sich festhalten, dass sich die Wand hinter dem Heizkörper nicht mehr so stark erwärmt. Daher möchte ich für dieses System eine Empfehlung aussprechen.

Besonders interessant wird diese Energiesparmethode, wenn es sich um ein älteres Haus handelt, bei dem beispielsweise sogar noch die früher so beliebten (und heute so gefürchteten) Heizkörpernischen vorhanden sind. Ist dies der Fall sollte am besten gleich die komplette Ausbuchtung verkleidet werden.

Fazit:

Mit Reflektionsfolien für Heizkörper ist es möglich, einen Teil der Heizenergie in den Wohnraum zurückstrahlen zu lassen. Dadurch ist es möglich, Energie zu sparen. Außerdem sind die Anschaffungskosten gering und es gibt bei den Folien keinen nennenswerten Verschleiß, was eine lange Lebensdauer ermöglicht.

[sam id=“1″ codes=“true“]

4 Gedanken zu „Heizkörper Reflektionsfolie – ein Energiespartipp!“

  1. Hallo Herr Bernhard,
    besten Dank für einen weiteren guten Tipp. Eine super Idee, die ich bei nächster Gelegenheit gleich umsetzen werde. Diese Folie bekommt man ja wahrscheinlich im Baumarkt, oder?
    Beste Grüße aus Bremen sendet die Bremer Energieberatung enerpremium

    1. Hallo,

      ja, diese Folien sind im Baumarkt oder auch bei vielen Online-Shops im Internet erhältlich.

    1. Hallo,

      wie bereits geschrieben habe ich es nicht bis ins letzte Detail getestet. Jedoch war mein gefühlter Eindruck ein etwas wärmeres Zimmer. Darüber hinaus ist die Wand hinter der Reflektionsfolie nicht mehr so stark aufgeheizt.

Kommentare sind geschlossen.