Die momentan größte Photovoltaikanlage der Welt

Hätten Sie es gewusst? Die momentan größte Photovoltaikanlage der Welt steht nicht in den USA oder auch nicht irgendwo im Süden sondern in Deutschland.

Am 24. September 2011 hat Ministerpräsident Platzeck den ersten Teilabschnitt der Anlage im brandenburgischen Senftenberg feierlich eröffnet. Die Dimensionen dieser Anlage sind beeindruckend: Im Endausbau soll diese insgesamt 150 MWp Solarstrom produzieren, was umgerechnet den Energiebedarf von ca. 50.000 Haushalten decken kann. Auf der Fläche von 200 Hektar wurden 330.000! kristalline Solarmodule verbaut, welche an 62 Wechselrichter angeschlossen sind. Die Finanzierungskosten der durch die Berliner Firma saferay gebaute und betriebene Freiflächenlange soll lt. Auskunft auf rund 150 Millionen Euro belaufen haben.

Mein Fazit:

Die Größe dieser Anlage ist unbestritten sehr beeindruckend. Über die landschaftliche Integration solch einer Anlage lässt sich sicherlich streiten, im Gegenzug wurden natürlich auch Ausgleichsflächen geschaffen. Die erste Intention sollte es jedoch nach wie vor sein, die vielen, immer noch ungenutzten und hervorragend geeigneten Dächer und Dachflächen auf deutschen Gebäuden zu nutzen.